Guan Yin Linienhalterschaft

Guan Yin Linienhalterschaft
Foto: Adobe Stock | © comsan

Guan Yin ist die Verkörperung des größten Mitgefühls und der Barmherzigkeit

Guan Yin

Foto: deviantart.com | © kwanyinbuddha

Barmherzigkeit gibt immer mehr, als sie nimmt, und schenkt dem, der um Unterstützung bittet, Vergebung, Gnade, Güte und Heilung. Damit zeigt Guan Yin ihre allumfassende Liebe für alle Wesen auf dieser Erde.

Guan Yins Beispiel zu folgen bedeutet daher, die Liebe zu allem, was ist, in uns zu erwecken und wachsen zu lassen, unser Herz zu öffnen für allumfassende Liebe, Freude und Mitgefühl und somit allen Seelen zu dienen und ihnen zu helfen, glücklicher und gesünder zu werden.

Linienhalter der Guan Yin (‚Guan Yin Lineage Holder‘) zu sein, bedeutet zum einen, die Prinzipien, die von Guan Yin verkörpert werden, selbst zu leben und in anderen zu fördern. Zum anderen geht der Linienhalter eine Verpflichtung ein, das ‚Mantra der größten Barmherzigkeit‘ (Da Bei Zhou, Mantra des größten Mitgefühls) zu chanten und weiter zu verbreiten. In diesem äußerst kraftvollen Mantra werden die Namen von 87 bedeutenden Buddhas rezitiert.

Da Bei Zhou — Das ‚Mantra der größten Barmherzigkeit‘

Guan Yin hat das Mantra von ihrem Lehrer, Qian Guang Jing Wang (Qian = 1000; Guang = Licht; Jing = still; Wang = König) erhalten. Das Mantra besteht aus 87 Zeilen; jede Zeile repräsentiert einen Buddha. Es wird berichtet, dass die 87 Buddhas erschienen, als Qian Guang Jing Wang das Mantra rezitierte. Guan Yin war von der Liebe, dem Mitgefühl und dem Licht der 87 Buddhas so ergriffen, dass sie umgehend gelobte, das Mantra täglich und in all ihren zukünftigen Leben zu chanten und weiter zu verbreiten.

Ihr Lehrer war von diesem Gelübde so berührt, dass er ihr die spirituelle Kraft der 1000 Hände und 1000 Augen verlieh. Mit ihren 1000 Händen und 1000 Augen – mit denen Guan Yin sehr oft dargestellt wird – ist sie in der Lage, das Leid der Welt zu erfassen und den Leidenden schnell zu helfen.

Millionen von Menschen in der Geschichte haben das Da Bei Zhou bereits gesungen. Die spirituelle Kraft dieses Mantras und der 87 Buddhas ist sehr groß. Es wird gesagt, dass das Da Bei Zhou 84.000 Krankheiten heilen kann.

Lichtübertragungen mit dem ‚1000 Hände und 1000 Augen Heilschatz‘

Das Da Bei Zhou ist das Mantra der 1000 Hände und 1000 Augen. Es zu chanten ist sehr kraftvoll und heilsam.

Als Guan Yin Linienhalter haben wir die äußerst kraftvolle spirituelle Übertragung der 1000 Hände und 1000 Augen erhalten. Dies ist ein sehr kraftvoller spiritueller Heilschatz, der Blockaden in allen Aspekten des Lebens zu lösen vermag. Damit ist es uns möglich, die Botschaft des größten Mitgefühls und die Kraft des Da Bei Zhou für die Heilung von Krankheiten und die Bereinigung von anderen Herausforderungen zu nutzen.
Guan Yin

Foto: Adobe Stock | © jiggo