Tao Chang — Das Heilungsfeld der Tao-Kalligrafie

Tao Chang — Das Heilungsfeld der Tao-Kalligrafie
Foto: Symbolbild Tao Chang © Oliver Gießbach / Universal Soul Service Corp

Was bedeutet Tao Chang?

Tao Chang ist ein hochfrequentes Schwingungsfeld, welches durch Tao-Kalligrafie erzeugt wird, einer einzigartigen „Schrift des Einsseins“, die die Botschaften und Schwingungen der Tao-Quelle in sich trägt.

Tao Chang ist Mandarin-Chinesisch und bedeutet wörtlich „Feld der Quelle“. In den Lehren von Dr. und Master Zhi Gang Sha, dem Begründer der Tao-Kalligrafie, bedeutet Tao soviel wie „Schöpfer“ und „Quelle“. Master Sha bezeichnet Tao auch als den „Weg des gesamten Lebens“ sowie als „die universellen Gesetze und Prinzipien, die das gesamte Leben bestimmen“. Chang bedeutet wörtlich „Feld“ — ein Bereich oder ein Raum, in dem ein bestimmter Zustand existiert, in diesem Fall die Frequenz und Schwingung der Tao-Quelle. Aus quantenphysikalischer Sicht ist der Tao Chang also ein Schwingungsfeld bestehend aus höchst-positiven Informationen.

Zusammengefasst ist der Tao Chang ein Medium, welches es uns auf eine leicht zugängliche Art und Weise ermöglicht, mit den höchst-positiven Botschaften, Frequenzen und Schwingungen der Tao-Quelle in Kontakt zu treten, indem wir uns mit dem Tao Chang – dem Heilungsfeld der Tao-Kalligrafie – durch Meditation, Chanten oder Nachfahren („Tracen“) der Kalligrafie(n) verbinden, um auf diese Weise positive Veränderungen in allen Aspekten unseres Lebens bewirken zu können, sei es in Gesundheit, Beziehungen, Finanzen und vielem mehr.

 

Was ist Tao-Kalligrafie?

Kalligrafie ist eine Kunst. Kalligrafie ist in der Weltgeschichte schon immer eine angesehene, künstlerische und kulturelle Ausdrucksform gewesen und es gibt kaum ein Land, eine Schriftsprache oder ein Volk, für die Kalligrafie nicht von Bedeutung gewesen ist.

Tao-Kalligrafie - Schrit des Einsseins

Foto: © Universal Soul Service Corp

Tao-Kalligrafie ist eine einzigartige und revolutionäre Heilungs-Kunst, die von Dr. und Master Zhi Gang Sha ins Leben gerufen wurde und die auf der Tradition der chinesischen Kalligrafie aufbaut. Master Sha schreibt die Kalligrafien in einem Pinselstrich. Dieser Kalligrafie-Stil nennt sich Yi Bi Zi, was so viel wie „Ein-Strich-Schriftzeichen“ bedeutet.

Dr. und Master Sha lernte diesen altehrwürdigen Kalligrafie-Stil von der inzwischen verstorbenen Professorin Li Qiu Yun, der einzigen Halterin einer Abstammungslinie des Tai Shi, dem „obersten Lehrer“ am kaiserlichen Hof des letzten Kaisers von China.

Im Alter von über 100 Jahren übertrug Professorin Li die Linienhalterschaft auf Dr. und Master Sha, der vor dem Hintergrund seiner lebenslangen Ausbildung und Meisterschaft in altehrwürdigen Philosophien, Heilkünsten, spirituellen Praktiken und mehr diese besondere „Schrift des Einsseins“ weiterentwickelt hat, indem er die Essenz, die Frequenz und Schwingung der Tao-Quelle in die Yi Bi Zi Kalligrafie überträgt.

Tao-Kalligrafie da Ai (Größte Liebe)Das Ergebnis dieser Verbindung und Übertragung ist Tao-Kalligrafie, die ein sehr kraftvolles Schwingungsfeld erzeugt, welches die positiven Informationen der Tao-Quelle in sich trägt, wie bedingungslose Liebe, Vergebung, Harmonie, Mitgefühl, und mehr. Indem wir uns in diesem einzigartigen Schwingungsfeld der Tao-Kalligrafie(n) aufhalten und uns mit den darin enthaltenen positiven Informationen und Energien verbinden, können wir negative Information und Energie in unserem eigenen Schwingungsfeld transformieren und auflösen. Dies kann sehr positive Veränderungen in unserem Leben bewirken.

Tao-Kalligrafie kann auf verschiedene Art und Weise angewendet und erfahren werden. Allein bereits in der Gegenwart von Master Shas Tao-Kalligrafie zu sein, ermöglicht uns den Zugang zum Heilungsfeld der Kalligrafie. Indem wir die Tao-Kalligrafien anrufen und mit den ihnen meditieren, singen oder sie nachzeichnen („tracen“), nehmen wir ihre positiven Botschaften, Frequenzen und Schwingungen in uns auf. Durch regelmäßiges oder gezieltes Üben können wir dadurch die Information, Frequenz und Schwingung unserer eigenen Blockaden transformieren und Verbesserungen unserer körperlichen, geistigen und emotionalen Verfassung erfahren.

Tausende auf der ganzen Welt haben die Tao-Kalligrafie und ihr heilsames Feld angewendet, um alle Arten von Beschwerden und Lebensherausforderungen anzugehen. Es wurden medizinische Studien durchgeführt und mehrere positive Ergebnisse wurden auf medizinischen Konferenzen und in von Experten begutachteten medizinischen Fachzeitschriften vorgestellt.

 

Unser Angebot

Erlebe die Kraft der Tao-Kalligrafien und des Tao Chang bei uns in Bensheim oder online via Zoom Live Meetings!

Wir bereiten das neue Angebot gerade vor – eine Übersicht über unsere Veranstaltungen und Angebote findest Du hier in Kürze.

 

Weiterführende Links

BuchDr. & Master Zhi Gang Sha: Das Heilungsfeld der Tao-Kalligrafie
Paperback, 184 Seiten
Erschienen am April 2020
auch erhältlich als Kindle eBook
 
>>> Infos und bestellen auf Amazon.de

 

 

Über Dr. und Master Zhi Gang Sha

Tao Chang — Das Heilungsfeld der Tao-Kalligrafie

Foto: © Universal Soul Service Corp

Dr. und Master Zhi Gang Sha ist ein Tao Grandmaster, Heiler, Lehrer, und Autor von über 30 Büchern, einschließlich 11 New York Times Bestsellern und weiteren auf den Bestseller-Listen des Wall Street Journal, der USA Today und auf Amazon. Er verfügt über einen Abschluss als Arzt für (westliche) Schulmedizin in China sowie als Arzt für Traditionelle Chinesische Medizin und Akupunktur in China und Kanada.

Master Sha ist Großmeister verschiedener fernöstlicher Künste und spiritueller Lehrer und Meister verschiedener Traditionen und Disziplinen.

Tao-Kalligrafie Ausstellung 2017 in Peking

Foto: Tao-Kalligrafie Ausstellung 2017 in Peking
© Universal Soul Service Corp

Als Master Sha 2013 die Kunst der Yi Bi Zi Kalligrafie erlernte, vereinigten sich all seine Ausbildungen, sein Wissen und seine Erfahrung schließlich zu einer Einheit, was es ihm ermöglichte, die einzigartige und höchst kraftvolle Heil-Kunst der Tao-Kalligrafie zu erschaffen.

Mit der Erschaffung der Tao-Kalligrafie erhielt er die höchsten Ehren, die ein chinesischer Kalligrafie-Künstler erhalten kann, u.a. als nationaler Großmeister der chinesischen Kalligrafie. Am 18. März 2017 fand in Peking die sehr erfolgreiche Eröffnung einer Ausstellung mit von Master Shas geschaffenen Tao-Kalligrafien mit zahlreichen Regierungsvertretern und angesehenen Künstlern statt.

Master Sha ist Gründer der Tao Academy, einem Ausbildungsinstitut, das die Weisheit und Techniken des Tao durch Kurse, Workshops, Retreats und mehr bereits an tausende Lehrer und Heiler weltweit vermittelt hat. Durch seine Sha Research Foundation konnte bereits in zahlreichen wissenschaftlichen Studien die Wirksamkeit der Tao-Techniken und der Tao-Kalligrafie nachgewiesen werden. Er ist außerdem Gründer der Love Peace Harmony Foundation, welche sich zum Ziel gesetzt hat, bis 2030 1,5 Milliarden Menschen dazu zu bringen, 15 Minuten täglich „Love, Peace and Harmony“ singen, um so gemeinsam dazu beizutragen, mehr Liebe, Frieden und Harmonie für die Menschheit und Mutter Erde zu erschaffen.